Anfahrtsbeschreibung

Anfahrt Standort Berlin-Prenzlauer Berg / BTZ

Hinweis: Das Berufliche Trainingszentrum (BTZ) ist von Treptow in den Prenzlauer Berg umgezogen. Die neue Adresse lautet:

 

Standort Berlin-Prenzlauer Berg / BTZ
Berufsförderungswerk Berlin-Brandenburg e. V.
Hermann-Blankenstein-Straße 32
10249 Berlin-Prenzlauer Berg

 

Sie erreichen uns…

…mit der S-Bahn

Mit den S-Bahn-Linien S8, S41, S42 oder S85 fahren Sie bis zur S-Bahn-Station Storkower Straße. Von dort nehmen Sie rechts den Ausgang auf die Hermann-Blankenstein-Straße und laufen ca. 500 Meter zu Fuß und geradeaus zur Nummer 32 (vorbei am Kaufland und bis zur Ecke Richard-Ermisch-Straße). Dort sehen Sie das neue Gebäude vor sich, der Eingang mit Drehtür befindet sich direkt an der Hermann-Blankenstein-Straße.

…mit dem Auto von Süden

Von der Stadtautobahn A 100 die Ausfahrt Grenzallee nehmen und nach der Autobahnausfahrt die zunächst nach links und nächste Kreuzung wieder nach rechts in die Grenzallee einbiegen, die dann in den Dammweg übergeht. Nach ca. 1,5 km links in die Kiefholzstraße einbiegen. Nach ca. 2,0 km rechts in die Elsenstraße einbiegen und über die Elsenbrücke (Spree) folgen. Nach der Brücke links in die Stralauer Allee einbiegen und bis zur Oberbaumbrücke folgen, dann rechts in die Warschauer Straße einbiegen und ca. 1,8 km folgen und die Frankfurter Allee überqueren. Nach ca. 400m im Kreisel die erste Ausfahrt rechts in die Rigarer Straße und an der nächsten Kreuzung nach links in die Liebigstraße einbiegen, die dann zur Richard-Ermisch-Straße wird. Dieser bis zum Ende (T-Kreuzung mit der Hermann-Blankenstein-Straße) folgen. Das BTZ-Gebäude ist an der Kreuzung auf der linken Seite.

…mit dem Auto von Norden

Von der Stadtautobahn A 111 die Ausfahrt Waidmannsluster Damm / Hermsdorfer Damm - an der Ausfahrt nach rechts in den Waidmannsluster Damm einbiegen und kurz folgen. Die nächste Straße links in die Buddestraße und nächste wieder links in die Gorkistraße einbiegen, die dann zu Alt-Wittenau wird. Nach ca. 0,6 km links in den Eichborndamm einbiegen, der dann zum Wilhelmsruher Damm wird. Nach insgesamt 3,5 km links in die Friedrich-Engels-Straße einbiegen und ca. 2,0 km folgen. Am Ende nach rechts in die Pastor-Niemöller-Straße einbiegen und 2. Abzweigung rechts in die Grabbeallee nehmen, die dann zur Schönholzer Straße und später zur Breite Straße wird. Nach ca. 100m rechts in die Mühlenstraße einbiegen, die später zur Schönhauser Allee wird. Kurz vor der S-Bahn-Station Schönhauser Allee nach links in die Wichertstraße abbiegen, die dann zur Grellstraße und später zur Storkower Straße wird. Nach 2,3 km auf der Storkower Straße nach rechts in die Thaerstraße einbiegen (Brücke über die S-Bahn) und nächste Straße nach links in die Hermann-Blankenstein-Straße nehmen. Das BTZ-Gebäude ist auf der rechten Seite vor der nächsten Straßenkreuzung.

…mit der Bahn

Vom Hauptbahnhof mit der S3 Richtung Erkner zum Ostkreuz fahren und von dort mit der Ringbahn S 42 bis zur Storkower Straße. Vom Ostbahnhof ebenfalls die S3 Richtung Erkner nehmen, am Ostkreuz umsteigen und mit der S 42 ebenfalls bis zur Haltestelle Storkower Straße fahren.

Anfahrt Standort Berlin-Charlottenburg / BTZ

Adresse Standort Berlin-Charlottenburg / BTZ
Berufsförderungswerk Berlin-Brandenburg e. V. 
Epiphanienweg 1
14059 Berlin-Charlottenburg

Sie erreichen uns ...

 

... zu Fuß

Von der Kreuzung Kaiserdamm/Messedamm/Königin-Elisabeth-Straße gehen Sie auf der Königin-Elisabeth-Straße bis zur nächsten Ampel und biegen nach rechts in die Knobelsdorffstraße ein. Die erste Straße auf der linken Seite ist der Epiphanienweg.

... mit der U-Bahn

Mit der U-Bahnlinie U2 fahren Sie in Richtung Ruhleben bis zur Station Kaiserdamm, Ausgang Richtung Königin-Elisabeth-Straße. Weiter siehe »zu Fuß«.

... mit der S-Bahn

Den nächstgelegenen S-Bahnhof Messe Nord/ICC erreichen Sie mit den Ringbahnen S41 und S42 sowie mit der Linie S46. Nehmen Sie den Ausgang in Richtung Kaiserdamm, gehen Sie nach links über die Fußgängerbrücke und nach rechts zum Kaiserdamm, diesen überqueren und nach links bis zur Ecke Königin-Elisabeth-Straße gehen, weiter siehe »zu Fuß«.

... mit dem Auto

Von Norden fahren Sie auf dem Berliner Ring (A 10) bis zum Autobahnkreuz Oranienburg, dann auf der A 111 Richtung Charlottenburg. Ab Autobahndreieck Charlottenburg auf der A 100 bis zur Ausfahrt Kaiserdamm. Biegen Sie nach rechts in die Knobelsdorffstraße ein, die erste Straße gleich wieder rechts ist der Epiphanienweg.

Aus den anderen Richtungen fahren Sie auf dem Berliner Ring (A 10) bis zum Autobahndreieck Nuthetal und weiter auf der A 115. Am Autobahndreieck Funkturm einfädeln auf die A 100 Richtung Hamburg/Wedding. Nehmen Sie die Ausfahrt Kaiserdamm und biegen nach links in die Knobelsdorffstraße ein, die erste Straße gleich wieder rechts ist der Epiphanienweg.

Ansprechpartner im Beruflichen Trainingszentrum (BTZ) Berlin

Sie haben Fragen rund um das Thema berufliche Rehabilitation? Sie benötigen Informationen zu laufenden oder auch geplanten Maßnahmen? Wir helfen Ihnen gern weiter!

Berufliches Trainingszentrum (BTZ)

Berufliches Trainingszentrum (BTZ)
im Berufsförderungswerk Berlin-Brandenburg
Hermann-Blankenstein-Straße 32, 10249 Berlin-Prenzlauer Berg
Telefon 030 30399-701
E-Mail:
Ansprechpartnerin: Verena Rieh

Zum Kontaktformular

Erweiterte Berufsfindung und Arbeitserprobung (EBA), Prenzlauer Berg und Charlottenburg

Berufsförderungswerk Berlin-Brandenburg
Hermann-Blankenstein-Straße 32, 10249 Berlin-Prenzlauer Berg
Telefon 030 30399-741
E-Mail:
Ansprechpartnerinnen: Anja Eichmann, Dagmar Werner

Zum Kontaktformular

Berufliches Training (BT), Prenzlauer Berg

Berufliches Trainingszentrum (BTZ)
im Berufsförderungswerk Berlin-Brandenburg
Hermann-Blankenstein-Straße 32, 10249 Berlin-Prenzlauer Berg
Telefon 030 30399-714
E-Mail:
Ansprechpartnerinnen: Cathrin Lehmann, Christiane Wissing

Zum Kontaktformular

Berufliches Training (BT), Charlottenburg

Berufliches Trainingszentrum (BTZ)
im Berufsförderungswerk Berlin-Brandenburg
Epiphanienweg 1, 14059 Berlin-Charlottenburg
Telefon 030 30399-454
E-Mail:
Ansprechpartnerin: Vanessa Dohren

Zum Kontaktformular

Offene Sprechstunden

Nutzen Sie die Offenen Sprechstunden, wenn Sie ein persönliches Gespräch zu Ihrem Reha-Weg benötigen.

BTZ Berlin für Erwachsene mit psychischen Einschränkungen, Treptow

Montags von 13:00 bis 15:00 Uhr
entweder für die »Erweiterte Berufsfindung und Arbeitserprobung (EBA)« oder für das »Berufliche Training (BT)«.

BTZ Berlin, Geschäftsstelle Charlottenburg

Jeden 2. und 4. Dienstag im Monat
von 8:30 bis 10:00 Uhr
für das »Berufliche Training (BT)«.