Zielgruppe

Psychische Erkrankungen gehören zu den häufigsten Erkrankungsarten unserer Zeit.

Jedes Jahr erkranken in Deutschland viele Menschen erstmals oder zum wiederholten Male psychisch. Die Lebensqualität der Betroffenen ist in der Regel dadurch stark eingeschränkt, Antrieb und Belastbarkeit sind u. a. durch lang anhaltende Arbeitslosigkeit reduziert, die Fähigkeit zu sozialen Kontakten, Selbstwertgefühl und Selbstvertrauen gehen häufig verloren. Um dem beruflichen Alltag wieder gewachsen zu sein, benötigen Menschen mit einer psychischen Vorerkrankung deshalb stabilisierende Angebote, in denen sie ihre fachlichen Kompetenzen wiederentdecken, Selbstvertrauen entwickeln und ihre Belastbarkeit steigern können. Die Wiedereingliederung in Arbeit zählt zu einem der wichtigsten Ziele für Betroffene, um erneut an der Gesellschaft teilzuhaben, Anerkennung zu erfahren und wieder ein selbstbestimmtes Leben zu führen.

Die Angebote des Beruflichen Trainingszentrums (BTZ) Berlin richten sich daher an Menschen, die aufgrund einer psychischen Vorerkrankung (noch) nicht wieder am beruflichen Alltag teilhaben können. Nach Anmeldung durch den zuständigen Reha-Träger findet in der Regel ein Vorgespräch mit den Mitarbeitenden der "Erweiterten Berufsfindung und Arbeitserprobung" oder des "Beruflichen Trainings" statt, in dem zunächst die individuellen Voraussetzungen geklärt sowie die beruflichen Vorstellungen besprochen werden.  

In der wöchentlichen Offenen Sprechstunde besteht die Möglichkeit, sich unverbindlich über unser Angebot zu informieren und sich beraten zu lassen.

Ansprechpartner im Beruflichen Trainingszentrum (BTZ) Berlin

Sie haben Fragen rund um das Thema berufliche Rehabilitation? Sie benötigen Informationen zu laufenden oder auch geplanten Maßnahmen? Wir helfen Ihnen gern weiter!

Berufliches Trainingszentrum (BTZ) Berlin

Elsenstraße 87-96, 12435 Berlin-Treptow
Telefon 030 30399-701
E-Mail:
Ansprechpartnerin: Verena Rieh 

Zum Kontaktformular

Erweiterte Berufsfindung und Arbeitserprobung (EBA)

Berufliches Trainingszentrum (BTZ) Berlin
Elsenstraße 87-96, 12435 Berlin-Treptow
Telefon 030 30399-741
E-Mail:
Ansprechpartnerinnen: Anja Eichmann, Dagmar Werner

Zum Kontaktformular

Berufliches Training (BT)

Berufliches Trainingszentrum (BTZ) Berlin
Elsenstraße 87-96, 12435 Berlin-Treptow
Telefon 030 30399-714
E-Mail:
Ansprechpartnerinnen: Cathrin Lehmann, Christiane Wissing

Zum Kontaktformular

BTZ Berlin, Geschäftsstelle Charlottenburg

Berufsförderungswerk Berlin-Brandenburg e.V.
Epiphanienweg 1, 14059 Berlin-Charlottenburg
Telefon 030 30399-454
E-Mail:
Ansprechpartnerin: Vanessa Dohren

Zum Kontaktformular

Offene Sprechstunden

Nutzen Sie die Offenen Sprechstunden, wenn Sie ein persönliches Gespräch zu Ihrem Reha-Weg benötigen.

BTZ Berlin für Erwachsene mit psychischen Einschränkungen, Treptow

Montags von 13:00 bis 15:00 Uhr
entweder für die »Erweiterte Berufsfindung und Arbeitserprobung (EBA)« oder für das »Berufliche Training (BT)«.

BTZ Berlin, Geschäftsstelle Charlottenburg

Jeden 2. und 4. Dienstag im Monat
von 8:30 bis 10:00 Uhr
für das »Berufliche Training (BT)«.